Datenschutzerklärung

Datenschutz 
ServingTech kann ohne die Angabe von persönlichen (personenbezogenen) Daten genutzt werden. Angabe von Name, Anschrift, E-Mail Adressen ist stets freiwillig – dies gilt auch für alle anderen personenbezogenen Daten. Erhält ServingTech keine ausdrückliche Zustimmung, werden eventuell gesammelte Daten nicht an Dritte weitergegeben. ServingTech betont, dass Datenübertragung im Internet nicht immer sicher ist, da es zu Sicherheitslücken (beispielsweise beim E-Mail Verkehr) kommen kann. Es ist kein kompletter (lückenloser) Schutz der Daten im Bezug auf den Zugriff auf die personenbezogenen Daten durch Dritte möglich.

ServingTech widerspricht der Nutzung unserer Kontaktdaten, die wir durch die Impressumspflicht veröffentlicht haben. Wir möchten keine ausdrücklich angeforderte Werbung oder Infomaterial erhalten. Sollte es doch vorkommen, dass wir beispielsweise Spam-Emails erhalten, werden wir uns rechtliche Mittle vorbehalten. Sie möchten auf ServingTech werben? Werbeanfragen können Sie uns gerne per eMail zuschicken.



Google Analytics
ServingTech nutzt Google Analytics (fortlaufend GA). Dabei handelt es sich um einen Analysedienst für das Web von Google Inc. (fortlaufend Google). GA setzt auf die Nutzung sogenannter „Cookies“. Dabei handelt es sich um TXT-Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Darin sind Informationen über Ihre Nutzung von ServingTech gepeichert. Zu den Informationen, die Google in den Cookies speichert, gehört auch Ihre IP Adresse. Diese Informationen werden durch Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt die gewonnen Daten, um die Nutzung von ServingTech durch Sie auszuwerten. Mit den gewonnen Informationen werden Berichte über Websiteaktivitäten für die Seitenbetreiber erzeugt. Dies hilft weitere Informationen zur Websitenutzung und der Internetnutzung und damit einhergehende Dienstleistungen zu ermöglichen. Google könnte diese Informationen, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, an Dritte weitergeben. Eine weitere Möglichkeit der Weitergabe ist gegeben, wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird nicht Ihre IP-Adresse mit anderen von Google erhobenen Daten verbinden (connecten, in Verbindung bringen).

Nutzer können die Speicherung von Cookies durch Einstellungen auf dem Endgerät (oder in der Browser-Software) verhindern. Es könnte sein, dass durch diese Einschränkung ServingTech nicht komplett nutzbar ist. Wenn Sie das Content-Angebot von ServingTech nutzen, sind sie damit einverstanden, dass Google die über Sie erhobenen Daten so nutzt, wie eben beschrieben und für die Zwecke, die wir aufgeführt haben.



Google AdSense
ServingTech nutzt Google Adsense (fortlaufend GA). Dies ist ein Anzeige Dienst für Werbung von Google Inc., USA (fortlaufend Google). Wie bereits oben beschrieben werden hierfür Cookies eingesetzt, also Textdatein. Diese werden auf dem Computer gespeichert und ermöglichen eine genau Analyse der Websitenutzung durch den User. GA verwendet darüberhinaus kleine unsichtbare Grafiken, genannt Web Beacons (fortlaufend WB). Diese können Informationen sammeln. Mit WBs kann zum Beispiel der Verlauf ihres Besuches auf ServingTech aufgezeichnet und von uns nachempfunden werden. Diese Informationen (also aus Cookie und WB) werden inklusive Ihrer IP Adresse an Google in den USA übertragen. Dort werden Ihre Daten durch Google gespeichert. Wie bereits oben wird Google mit den gewonnen Daten Reports über die Aktivitäten der ServingTech-Website, Nutzung von Anzeigen sowie Anzeigen für ServingTeh-Betreiber erstellen, zusammenstellen und der ServingTech übertragen. Google könnte eventuell die Daten an dritte weitergeben (sofern dies gesetzlich erforderlich ist oder Google Dritte damit beauftragt, die Daten auszuwerten, zu bearbeiten oder zu verwerten). Ihre IP-Adresse wird nicht mit anderen durch Google erhobenen Daten von Google zusammen gebracht.

Möchten Sie nicht, dass ein Cookie auf ihrem PC gespeichert wird, kann dies verhindert werden, in dem Sie in den Einstellungen Ihres Endgerätes Cookies blockieren. Dies geschieht je nach Gerät (Noteobok, Tablet, Smartphone, Betriebssystem) auf unterschiedliche Weise. ServingTech weist darauf hin, dass durch Blockierung von Cookies, unsere Seite nicht komplett genutzt werden kann. Auch hier gilt: Wenn Sie das Content-Angebot von ServingTech nutzen, sind sie damit einverstanden, dass Google die über Sie erhobenen Daten so nutzt, wie eben beschrieben und für die Zwecke, die wir aufgeführt haben.

Amazon
ServingTech ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen